Brunswick Burgers

Gestern war ich zum ersten Mal bei Brunswick Burgers.
Ich bin begeistert! Für 7 Euro habe ich einen wirklich leckeren Cheeseburger gegessen. Die Größe war okay, es war kein Burger, wo man dachte:
„wow, so ein Rieseding hab ich ja noch nie gegessen, uff, pappsatt, reicht für heute …“
Nein, es war eine ganz „normale“ Größe, fand ich.

Und es war auch kein Burger, wo man dachte: „jawoll, dass isser, mit noch mehr Fleisch und noch mehr Sauce, und noch mehr Geschmack, und das ganze jetzt nochmal, damit auch es ein richtiger Burger ist … also von allem etwas mehr Höher, Weiter, Schneller“.
Nein, es war ein ganz normaler Burger! Mit leckerem Fleisch, tollen Zutaten,
keinem übertriebenem „Uff und Druff“, sondern sehr saftig und frisch und „homemade“, diesen Eindruck hatte ich!

Ist es nicht klasse, dass man manchmal ganz normale Sachen bekommt, die einfach mit viel Liebe gemacht wurden?

Also von meiner Seite: Eine ganz klare Empfehlung – zumindest für den Cheeseburger! Aber die anderen probiere ich auch noch, versprochen!

Advertisements