Transparenter Sonnenschutz mit minerlisch-pflanzlich Filtern

Sommer, Sonne, 30 Grad!

Der gelbe Planet haut uns die UV-Strahlung um die Ohren. Da kann ein bißchen Sonnencreme nicht schaden. Aber welche nehmen?
Man unterscheidet (mindestens) 2 Arten:

1. Cremes mit chemischer Filterwirkung.
2. Cremes mit mechanischen Filterwirkung.

Die meisten von euch verwenden vermutlich die chemische Variante. Diese ist nach dem Auftragen weitgehend transparent, wird aber in der ÖKOTEST oft etwas abgewertet, weil sie bedenkliche UV-Filter enthält. Ich will drauf gar nicht näher eingehen. (fairerweise sei gesagt, dass es hier durchaus Cremes gibt, die mit Gesamtnote 2 abschneiden und auch nicht teuer sind; lediglich die chemische Filtermethode wird kritisiert)

Der andere Cremetyp wirkt mechanisch, also blockierend.

Sonnencreme mit mechanischer Filterwirkung

Man könnte sich also auch einbetonieren, oder eine Mehl-Pampe auf die Haut schmieren, vielleicht sogar eine Gurken-Maske! Hauptsache, durch die Schicht dringt möglichst wenig Sonnenlicht. Einfache Methode, allerdings mit einem kosmetischen Nachteil:

Hier die Hand ohne Sonnencreme:

Hand ohne Sonnencreme

Hier mit Sonnencreme (mechanische Filterung)

Hand mit Sonnencreme

Die Creme ist noch viel zu dünn aufgetragen, und wie es im Gesicht dann aussieht, kann sich sicher jeder vorstellen.

Doch jetzt gibt es wohl etwas Neues: Eine Creme, die mechanisch filtert und dabei transparent ist!

http://www.eco-cosmetics.com/de/neu-sonnenpflege/neu-eco-sonnengel-lsf-30.html

Das ist ja genau das richtige für mich 😉
Laut ÖKOTEST trägt wohl der Stoff Titandioxid zum Großteil des Gelingens bei.

Werd ich mal ausprobieren und dann berichten. Ganz preiswert ist das Sonnengel allerdings nicht. Den Preis verschweige ich an dieser Stelle mal lieber 😉

 

16.8.2012:

Gel wurde in Texas getestet, siehe hier:

https://lassejulius.wordpress.com/2012/07/26/der-hartetest/

Ich war übrigens später auch im Pool und im Meer. Scheint weitgehend wasserfest zu sein.

Advertisements

2 Gedanken zu “Transparenter Sonnenschutz mit minerlisch-pflanzlich Filtern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s