Green Tea Girlie

Hey everyone … my name is … Lassie … 😉

Laut SPIEGEL Online gibt es jetzt mal wieder einen neuen „Star“ bei YouTube: GreenTeaGirlie

Nachdem wir ja nun die Geschichte von Lonelygirl15 vom letzten Jahr kennen (die Schauspielerin Jessica Rose) stellt sich auch hier die Frage:
Wieder ein Fake?

Würde ich keines der Lonelygirl15-Videos gesehen haben, würde ich vermutlich kein Fake vermuten.
Aber ich kenne mehrere Videos, und da sind meiner Meinung nach schon mehrere Parallelen zu erkennen.

Dieses unschuldig Girlie-hafte, das Augenrollen, der Blick nach rechts oben, der Sprachstil, der teilweise knappe Video-Schnitt beim Start (soll wohl Amateurhaft wirken), die wechselden Outfits, die sexy Tanz-Einlagen zwischendurch … das etwas unaufgeräumte Zimmer im Hintergrund …
Nicht zuletzte die Ähnlichkeit zu Lonelygirl15 … der ganze Stil ist irgendwie ähnlich!

Sollte es wirklich kein Fake sein, hatte GreanTeaGirlie entweder Jessicas Videos als „Vorbild“, oder es ist echt ein Riesen-Zufall.

An einen Zusammenhang mit einer GrünTee-Schleichwerbung und einer Werbeagentur glaube ich zur Zeit allerdings nicht.

PS: Hab eben noch ein zweites Tanz-Video gesehen.
So eine sexy Performance schüttelt man (äh Frau) mal nicht so eben aus dem Ärmel bin ich der Meinung,
jedenfalls nicht ohne voriges Üben. Okay vielleicht hat sie geübt, aber das macht mich doch alles recht stutzig. Jedenfalls gibt’s vermutlich wieder viel Gesprächsstoff die nächsten Wochen 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s